Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Maja Tegeler

E-Mail:
maja.tegeler@linksfraktion-bremen.de

Web:
www.maja-tegeler.de

Sprecherin für:
Frauen, Queer, Frieden, Petition, Bremen-Nord

Mitglied in den Ausschüssen:
Gleichstellung, Petition, Aktionsplan LGBTI*

Mein Name ist Maja Tegeler, ich bin 44 Jahre jung und lebe seit 2002 (wieder) in Bremen-Nord, wo ich stellvertretende Sprecherin des Ortsverbandes der Partei DIE LINKE. bin. Zudem bin ich Mitglied im Landesvorstand und dort Sprecherin für Antimilitarismus, Queerpolitik und Antifaschismus.

Neben meinem parteipolitischen Engagement bin ich im CSD-Verein Bremen und umzu e.V., dem Bremer Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus und der Initiative Nordbremer Bürger gegen den Krieg aktiv. Meine politischen Schwerpunkte liegen also in den Feldern Friedenspolitik, dem Einsatz gegen Rechts sowie Queerpolitik und Gleichstellung und Pflege bzw. Gesundheit.

Besonders in den beiden letztgenannten Punkten möchte ich mich gemeinsam mit Gleichgesinnten für verbesserte Angebote und Rahmenbedingungen einsetzen, im Parlament, wie auch auf der Straße und im Alltag. Dies begreife ich als überfällige Voraussetzungen für ein besseres Zusammenleben der Menschen aller Geschlechter ud Nationalitäten in Bremen und Bremerhaven.

Facebook

Aktuelleste Pressemitteilungen


Antikriegstag: Rüstungsexporte über Bremen einschränken!

Presseerklärung von Maja Tegeler, friedenspolitische Sprecherin der Fraktion, die anlässlich des Antikriegstags die die Rüstungsexporte der Bundesregierung kritisiert. „Als viertgrößter Waffenexporteur der Welt hat sich Deutschland einen traurigen Namen gemacht. Diese Rüstungsausgaben müssen deutlich gesenkt werden!“ Weiterlesen


Volle Solidarität mit dem Rat&Tat-Zentrum!

Presseerklärung von Maja Tegeler, queerpolitische Sprecherin der Fraktion, die den die Attacke mit Säure am Montagabend auf das Rat&Tat-Zentrum für queeres Leben e.V. im Bremer Viertel verurteilt. „Das war ein feiger Angriff auf queere Menschen und Hilfestrukturen in Bremen.“ Weiterlesen


Queerpolitischer Empfang der Fraktion DIE LINKE

Presseeinladung der Linksfraktion zum queerpolitischen Empfang am kommenden Donnerstag (12. August 2021, ab 19:00 Uhr) mit einer Talkrunde mit Christian Linker (Geschäftsführer Rat&Tat-Zentrum), Maike-Sophie Mittelstädt (Sprecherin Queerpolitischer Beirat) und Maja Tegeler (MdBB). Weiterlesen


Level-2-Frühchenversorgung am Klinikum Bremen-Nord langfristig absichern!

Presseerklärung von Maja Tegeler, Sprecherin der Fraktion für HB-Nord, zum Gutachten, das nahe legt, die Level-2-Frühchenversorgung in Nord an das Klinikum Bremen-Mitte zu verlagern. „Das Gutachten liefert uns keine überzeugenden Argumente für eine Schließung am Klinikum Bremen-Nord. Wir brauchen eine wohnortnahe Versorgung für Frauen. Insbesondere... Weiterlesen

Zurück


Aktuelleste parlamentarische Initiativen


Aufbau einer Landesantidiskriminierungsstelle

Antrag der Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen, der SPD und DIE LINKE: Weiterlesen


Bremen wird Freiheitsraum für LGBTQIA+ – ein Signal für Akzeptanz und gegen Diskriminierung

Antrag der Fraktionen der SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, DIE LINKE und der FDP_ Weiterlesen


Zukunft des Bunkers C178 auf dem ehemaligen Vulkan-Gelände in Vegesack

Anfrage in der Fragestunde der Fraktion DIE LINKE: Weiterlesen