Knecht Ruprecht-Aktion

Flash ist Pflicht!
 

Sie können uns erreichen

Fraktionsgeschäftsstelle
Tiefer 8, 28195 Bremen

Fon: 0421 - 20 52 97-0
Fax: 0421 - 20 52 97-10
Presse: 0152 - 339 34 147
Web-Redaktion: 0160 - 76 234 17

Die Büros der Abgeordnetengemeinschaft
finden Sie hier.

 

DIE LINKE vernetzt

 
 

AboTipps

 
 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir, die Abgeordneten und Deputierten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, danken für die gute Zusammenarbeit und freuen uns, diese im kommenden Jahr miteinander fortzusetzen.

Wir wünschen besinnliche Feiertage und ein erfolgreiches Jahr 2015.

Neues aus der Bürgerschaft
17. Dezember 2014

Letzte Sitzung der Stadtbürgerschaft in diesem Jahr

Sechs parlamentarische Initiativen behandelten die Abgeordneten in der letzten Tagung des Bremer Stadtparlaments vor dem Jahreswechsel. Mehr...

 
13. Dezember 2014

Den kommunalen Klinikverbund vor den Folgen der TEN-Verteuerung schützen

Der kommunale Klinikverbund Gesundheit Nord (GeNo) ist ein unverzichtbarer Eckpfeiler der Bremer Gesundheitsversorgung. Nach der Krise 2011/2012 ist es der GeNo gelungen, sich im laufenden Betrieb zu stabilisieren und ausgeglichene oder positive Betriebsergebnisse zu erzielen. Das ist angesichts der schwierigen bundespolitischen Rahmenbedingungen und der Verantwortung der öffentlichen Krankenhäuser, die Versorgung umfassend zu gewährleisten eine erhebliche Leistung. Mehr...

 
9. Dezember 2014

Entwicklung der Aufforderungen zur Mietsenkung im Land Bremen

Viele BremerInnen und BremerhavenerInnen, die Hartz-IV-Leistungen beziehen, sind in den vergangenen Monaten von den Jobcentern zur Absenkung ihrer Mietkosten aufgefordert worden, weil diese oberhalb der festgesetzten Mietobergrenzen liegen. Davon sind auch Menschen betroffen, deren Miethöhe teilweise jahrelang nicht beanstandet worden war. Die Betreffenden können die Aufforderung zur Mietsenkung in den meisten Fällen nur als zynisch empfinden. Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 304

Aktuellste Pressemitteilungen
17. Dezember 2014

Soforthilfe für Wohnungslose

Presseerklärung von Claudia Bernhard, wohnungspolitische Sprecherin der Fraktion, zur Wohnungsnot, die im Land Bremen zunimmt: Mehr...

 
17. Dezember 2014

Akademischer Senat: Studierende verhindern einschneidende Kürzungen an der Universität – Rot-Grün muss einlenken

Presseerklärung von Kristina Vogt, Vorsitzende und wissenschaftspolitische Sprecherin der Fraktion, zur heutigen Demo an der Bremer Universität: Mehr...

 
16. Dezember 2014

Kita-Gebühren: LINKE begrüßt Rückerstattung als „überfällige Entscheidung“ und fordert zügige sozial gerechte Neuordnung

Presseerklärung von Cindi Tuncel, kinder- und jugendpolitischer Sprecher der Fraktion, zur vollständigen Rückerstattung der überzahlten KiTa-Beiträge Mehr...

 
Aktuellste parlamentarische Initiativen
13. Dezember 2014

Den kommunalen Klinikverbund vor den Folgen der TEN-Verteuerung schützen

Dringlichkeitsantrag der Fraktion DIE LINKE: Mehr...

 
12. Dezember 2014

Soforthilfe für Wohnungslose bereitstellen!

Dringlichkeitsantrag der Fraktion DIE LINKE: Mehr...

 
10. Dezember 2014

Immobilienbestände der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)

Anfrage in der Fragestunde der Fraktion DIE LINKE: Mehr...