Zum Hauptinhalt springen

Grüner, kühler, schöner: Linksfraktion begrüßt Einigung zur Stadtstrecke

Wie der neue Deich auf der Neustadtseite künftig aussehen soll, hat der Senat heute in seiner Sitzung beraten. Beschlossen wurden einige Konkretisierungen des Planungsentwurfs, den das Umweltressort bereits der Öffentlichkeit vor wenigen Wochen vorgestellt hatte.

Nelson Janßen, Vorsitzender der Linksfraktion und Sprecher für Klimapolitik, lobt den Beschluss: „Hochwasserschutz steht für alle Akteur*innen unverrückbar an erster Stelle. Das ist seit Jahren klar. Es geht bei der Stadtstrecke jedoch nicht nur um einen Deich, sondern auch um eine grüne, schattige und kühle parkähnliche Anlage. Dort erholen sich gerade bei sommerlichen Temperaturen viele Bremer*innen, führen ihre Hunde aus oder treiben dort Sport. Die Deichstrecke wertet mit ihren Platanen die Neustadt und auch noch die nahegelegenen Stadtteile auf. Deshalb war stets unser Ziel, den Erholungsort Stadtstrecke für die Bremer*innen zu erhalten, wenn die Hochwasserschutzanlagen erneuert werden. Wir sind sehr froh, dass wir nun gemeinsam mit dem Umweltressort eine gute Lösung gefunden haben!“

So wird nun etwa in enger Abstimmung mit dem Begleitgremium die Gestaltung der Wasserseite des künftigen Deichs geprüft. Auch eine streckenweise Alleebepflanzung wird erwogen: „Das gemeinsame Ziel ist nun klar: Der erneuerte Deich soll so grün, schattig und schön wie möglich werden. Statt kahler Betontreppen sollen Gras oder Kunst den Deich schmücken. Unter mehr Bäumen sollen Menschen auch nach dem Umbau Schatten an Hitzetagen finden. Außerdem werden einige Platanen erhalten, die auch nach der Deicherneuerung gesund weiterwachsen können. Für jeden gefällten Baum wird ein Ausgleich an anderer Stelle im Stadtteil geschaffen. Diese Punkte verbessern die bisherigen Planungen im Sinne einer nachaltigen und lebenswerten Klimaanpassung.“

Pressekontakt

Eva Przybyla - Pressesprecherin

fon: 0421 - 20 52 97-50
fax: 0421 - 20 52 97-10
mobil: 0176 – 43 28 85 60
eva.przybyla@linksfraktion-bremen.de

Pressemitteilungen der Linksfraktion abonnieren