Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Schulversorgung in Gröpelingen und Blumenthal

Anfrage in der Fragestunde der Fraktion DIE LINKE:

Wir fragen den Senat:

1. Wie viele Kinder über die zur Verfügung stehenden Kapazitäten hinaus erwartet der Senat für das kommende Schuljahr 2017/18 im ersten Schuljahr in den Stadtteilen Gröpelingen und Blumenthal?

2. Wie wird der Senat diese Kinder, die über Kapazität erwartet werden, schulisch versorgen? Wenn für zusätzliche Klassenverbände Container eingerichtet werden, an welchen Standorten wird dies geschehen?

3. Mit welchen zusätzlichen Kosten für die Beschulung in diesen beiden Stadtteilen rechnet der Senat, z.B. für Container oder andere Mobilbauten?

Kristina Vogt und Fraktion DIE LINKE.

Verwandte Nachrichten

  1. 16. Dezember 2016 Fragestunde der Bremischen Bürgerschaft (Stadtbürgerschaft und Landtag) im Monat Dezember 2016