Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Parlamentarische Initiativen der Fraktion DIE LINKE im Januar 2018

Pressemitteilung der Fraktion zur Sitzungswoche der Bremischen Bürgerschaft: Weiterlesen


Tuncel verurteilt türkisch-salafistische Angriffe auf Kurdenregion Afrin in Syrien

Presseerklärung von Cindi Tuncel, friedenspolitischer Sprecher der Fraktion,: „Wer mit Erdogan paktiert, hat Blut an den Händen.“ Weiterlesen


Genehmigt ist nicht gebaut: Senat verfehlt weiterhin die eigenen Wohnungsbauziele

Presseerklärung von Claudia Bernhard, bau- und stadtentwicklungspolitische Sprecherin der Fraktion, zum Senat, der sich begeistert zeigt über die Zahl der neuen Wohnungen, die er in 2017 wieder genehmigt hat: Weiterlesen


Im Haushalt beschlossene Stellen sofort an Schulen zuweisen

Presseerklärung von Kristina Vogt, Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Fraktion, zu Verzögerungen bei der Umsetzung der Haushaltsbeschlüsse: Weiterlesen


LINKE unterstützt Forderungen der IG Metall bei der Tarifrunde

Presseerklärung von Kristina Vogt, Vorsitzende der Fraktion, und Felix Pithan, Landessprecher der LINKE Bremen, zur morgigen Demo in der Hansestadt: Weiterlesen


Nach mutmaßlichem Attentat auf Deniz Naki – Linksfraktion hinterfragt Einschätzung des Senates zu radikalen Erdogan-Anhängern

Presseerklärung von Cindi Tuncel, Abgeordneter der Linksfraktion, zur Senatsanfrage über die kriminelle Strukturen und die Gefährdungslage: Weiterlesen


1.300 Anträge für KiTa-Elternbeiträge unbearbeitet – LINKE fordert Abhilfe und erneuert Forderung nach beitragsfreier KiTa

Presseerklärung von Sofia Leonidakis, kinderpolitische Sprecherin der Fraktion, zum Antragsstau in der Elternbeitragsstelle: Weiterlesen


Das neue Polizeigesetz ist ein weiterer, großer Schritt in Richtung Überwachungsstaat

Presseerklärung von Horst Wesemann, parteiloser Innendeputierter der Linksfraktion, zur massiven Verschärfung des Bremischen Polizeigesetzes: Weiterlesen


Pressekontakt

Tim Ruland - Pressesprecher

fon: 0421 - 20 52 97-50
fax: 0421 - 20 52 97-10
mobil: 0176 – 43 28 85 60
tim.ruland@linksfraktion-bremen.de

Pressemitteilungen der Linksfraktion abonnieren

Unsere Pressemitteilungen

die wir vor 2018 veröffentlicht haben, finden Sie hier in unserem Archiv.