Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Weitere Morddrohung gegen Mitglied der Linksfraktion

Presseerklärung von Nelson Janßen, Vorsitzender und innenpolitischer Sprecher der Linksfraktion, zur Bedrohung von Abgeordneten der LINKEN. „Wir solidarisieren uns mit Mazlum Koc und allen Betroffenen der politisch-motivierten Morddrohungen.“ Weiterlesen


Minijobs in die Sozialversicherungen aufnehmen und absichern!

Presseerklärung von Ingo Tebje, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der Fraktion, zu Beschäftigten in ungesicherten Minijobs, die die Corona-Pandemie mit aller Härte trifft. „Von den Jobverlusten sind besonders Ältere, Studierende und Frauen betroffen.“ Weiterlesen


LINKE begrüßt Bereitstellung von Schnelltests für Schüler:innen

Presseerklärung von Miriam Strunge, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion, zum Beschluss der Deputation für Kinder und Bildung, für alle Schülerinnen und Schüler im Land Bremen eine Million Selbst-Schnelltests zu beschaffen. „Wir müssen so bald wie möglich wieder zu einem regulären Schulbetrieb zurückkommen. Schnelltests sind hierfür ein wichtiger Baustein.“ Weiterlesen


Innenstadtprogramm „Kostenfreier ÖPNV"

Presseerklärung von Nelson Janßen, Vorsitzender der Fraktion, zum Aktionsprogramm, mit dem ein Stückchen kostenfreier ÖPNV für die Innenstadt ungesetzt werden soll. „Was bislang nur diskutiert wurde, wird in Bremen demnächst Realität: Eine Straßenbahn, in die man ‚einfach einsteigen‘ kann – ohne Fahrschein und ohne zu bezahlen.“ Weiterlesen


Stufenweiser Einstieg: Regierungsbündnis will Vereinssport im Freien wieder ermöglichen

Gemeinsame Pressemitteilung der Bürgerschaftsfraktionen von Bündnis 90/DIE GRÜNEN, SPD und DIE LINKE: Weiterlesen


Verschärfung des Wohnraumschutzgesetzes hilft gegen Zweckentfremdung und Leerstand

Presseerklärung von Ralf Schumann, baupolitischer Sprecher der Fraktion, zum Gesetz, das die Zweckentfremdung, Umwidmung und den Leerstand von Wohnraum verbietet. „Das neue Gesetz ist ein wichtiger Schritt gegen die spekulative Vernichtung von Wohnraum.“ Weiterlesen


Hanau ist kein Einzelfall!

Presseerklärung von Sofia Leonidakis, Vorsitzende der Fraktion, und Cindi Tuncel, Sprecher der Fraktion für Migration und Antidiskriminierung, zum rassistischen Attentat auf neun Menschen mit Migrationshintergrund in Hanau vor einem Jahr. „Die Ermordeten sind wegen ihres Migrationshintergrundes ermordet worden. Sie waren keine Fremden, aber sie wurden als vermeintlich Fremde getötet.“ Weiterlesen


Pressekontakt

Eva Przybyla - Pressesprecherin

fon: 0421 - 20 52 97-50
fax: 0421 - 20 52 97-10
mobil: 0176 – 43 28 85 60
eva.przybyla@linksfraktion-bremen.de

Pressemitteilungen der Linksfraktion abonnieren

Unsere Pressemitteilungen

die wir vor 2018 veröffentlicht haben, finden Sie hier in unserem Archiv.