Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

LINKE begrüßt 2000 Impfdosen für Gröpelingen

Presseerklärung von Sofia Leonidakis, Vorsitzende uns sozialpolitische Sprecherin der Fraktion, zur Initiative des Gesundheitsressorts, mit der ab kommendem Montag insgesamt 2000 Menschen in Gröpelingen ein Impfangebot zur Verfügung gestellt bekommen. „Armut stellt ein wesentliches Infektionsrisiko dar und führt zu einer 50 bis 70 Prozent höheren Sterbewahrscheinlichkeit.“ Weiterlesen


Verfassungsergänzung zu Kinderrechten ist „Meilenstein für das Kindeswohl in Bremen“

Pressemitteilung der rot-grün-roten Koalition im Land Bremen zur heute von der Bürgerschaft beschlossene Änderung der Landesverfassung zur Stärkung der Kinderrechte. Ralf Schumann sagt unter anderem: „Wir fordern, dass die Politik den Kindern künftig echte Mitbestimmung ermöglicht.“ Weiterlesen


Parlamentarische Initiativen im Mai 2021

Pressemitteilung der Fraktion: Weiterlesen


Gleicher Lohn für gleiche Arbeit in der Straßenreinigung!

Presseerklärung von Ingo Tebje, arbeitspolitischer Sprecher der Fraktion, zur Information, demnach mehr als jede:r zehnte Mitarbeitende der Straßenreinigung Bremen nicht nach Tarif bezahlt wird: „Mit knapp 50 Prozent ist die Stadt Bremen der größte Anteilseigner der Straßenreinigung Bremen. Wir fordern: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit!“ Weiterlesen


Wir wollen mehr Fachkräfte für mehr Kitaplätze!

Presseerklärung von Sofia Leonidakis, Vorsitzende und kinderpolitische Sprecherin der Fraktion, zur Beschleunigung des Ausbaus der Kitaplätze in Bremen: „Mit unserem Antrag wollen wir das vielleicht wichtigste kinderpolitische Vorhaben der Koalition auf den Weg bringen. Hierfür drehen wir an verschiedenen Stellschrauben.“ Weiterlesen


LINKE begrüßt Straßenumbenennung in Horn-Lehe

Presseerklärung von Miriam Strunge, kulturpolitische Sprecherin der Fraktion, zur Umbenennung der Hinrich-Wriede-Straße wird in Achterhook: „Ich halte Straßenumbenennungen für ein wichtiges Instrument in der kritischen Auseinandersetzung mit der deutschen Geschichte. Dabei geht es nicht nur um die Aufarbeitung des Nationalsozialismus. Noch immer tragen zahlreiche Bremer Straßen auch die Namen von Kolonialverbrechern.“ Weiterlesen


Ermittlungen gegen Staatsanwälte: LINKE fordert politische Konsequenzen

Presseerklärung von Sofia Leonidakis, fluchtpolitische Sprecherin und Vorsitzende der Fraktion, zu Ermittlungen der Generalstaatsanwaltschaft gegen den Leiter der Staatsanwaltschaft sowie gegen drei Staatsanwält:innen: „Die Vorgänge entwickeln sich immer mehr zu einem handfesten Justizskandal.“ Weiterlesen


Bundesverfassungsgericht gibt Aktivist:innen Recht – Klimakrise ist eine Notlage!

Presseerklärung von Ingo Tebje, umweltpolitischer Sprecher der Fraktion, zur Entscheidung des BVGs, mit der der Gesetzgeber zu Nachbesserungen beim Klimaschutz verpflichtet wird: „Die Klimakrise ist jetzt. Sie nimmt keine Rücksicht auf unser Zögern. Um sie zu überwinden, muss der Bund endlich die Schuldenbremse abschaffen und Vermögen stärker besteuern!“ Weiterlesen


Pressekontakt

Eva Przybyla - Pressesprecherin

fon: 0421 - 20 52 97-50
fax: 0421 - 20 52 97-10
mobil: 0176 – 43 28 85 60
eva.przybyla@linksfraktion-bremen.de

Pressemitteilungen der Linksfraktion abonnieren