Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Meldungen von Corona-Erkrankungen bei der Unfallkasse der Freien Hansestadt Bremen als Arbeitsunfall

Anfrage in der Fragestunde der Fraktion DIE LINKE:

Wir fragen den Senat:

1. Wie viele Corona-Erkrankungen wurden bei der Unfallkasse der Freien Hansestadt Bremen seit März 2020 als
Arbeitsunfall von Kita-Kindern, Schüler:innen oder Studierenden gemeldet; falls möglich, bitte nach
Stadtgemeinden aufschlüsseln.
2. Wie viele Corona-Erkrankungen wurden seit März 2020 bei der Unfallkasse als Arbeitsunfall von Angestellten im
öffentlichen Dienst gemeldet; falls möglich, bitte nach Stadtgemeinden aufschlüsseln.

Miriam Strunge, Nelson Janßen, Sofia Leonidakis und Fraktion DIE LINKE:

Verwandte Nachrichten

  1. 2. November 2021 Fragestunde der Bremischen Bürgerschaft im Monat November 2021