Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Klaus-Rainer Rupp

Talk am Donnerstag – Wer bekommt das Geld?

Presseeinladung der Fraktion:

Klaus-Rainer Rupp (MdBB) und Miriam Strunge (MdBB) laden am Donnerstag, den 4. Oktober 2018 um 19 Uhr zum nächsten „Talk am Donnerstag“ im Linkstreff Gröpelingen (Gröpelinger Heerstraße 120, 28237 Bremen) ein.

Durch die Neuregelung des Länderfinanzausgleichs erhält Bremen ab 2020 mehr Geld. Wenn mehr finanzielle Ressourcen zur Verfügung stehen, kommt natürlich immer die Frage auf, was damit geschehen soll. Wird damit die nötige Armutsbekämpfung forciert oder eher Prestigeprojekte aus dem Boden gestampft? Soll damit mehr Personal Bildung eingerichtet werden oder doch Schulden getilgt werden?

Gäste sind herzlich eingeladen.


  • WAS: Talk am Donnerstag – Wer bekommt das Geld?
  • WANN: Donnerstag, 4. Oktober 2018, 19 Uhr
  • WO: Gröpelinger Heerstraße 120, 28237 Bremen

Dateien


Aktuelleste parlamentarische Initiativen des Abgeordneten


Den kommunalen Klinikverbund sichern, die Krankenhauslandschaft in der Stadt Bremen zukunftsfähig gestalten

Dringlichkeitsantrag der Fraktionen DIE LINKE, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und der SPD: Weiterlesen


Waffen- und Munitionsexporte über die Bremischen Häfen im Jahr 2019

Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE: Weiterlesen


Bürgerfreundliche Umsetzung der Grundsteuerreform

Antrag der Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen, der SPD und DIE LINKE: Weiterlesen

Hier erhalten Sie Infos zu unseren Abgeordneten und Deputierten:

Fraktionsvorstand

Janßen, Nelson (Sprecher für Gesundheit, Inneres, Klima, Bremerhaven)

Koc, Mazlum

Leonidakis, Sofia (Sprecherin für Flucht, Soziales, Kinder)

Rupp, Klaus-Rainer (Sprecher für Haushalt/Finanzen, Rekommunalisierung)

Schumann, Ralf (Sprecher für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung, Recht/Justiz, Verkehr)

Strunge, Miriam (Sprecherin für Bildung, Kultur, Wissenschaft, Medien, Datenschutz, Informationsfreiheit)

Tebje, Ingo (Sprecher für Wirtschaft, Arbeit, Häfen, Umwelt, Gewerkschaften und Arbeitnehmer*inneninteressen)

Tegeler, Maja (Sprecherin für Frauen, Queer, Frieden, Petition, Bremen-Nord)

Tuncel, Cindi (Sprecher für Jugend, Migration, Sport, Europa und Internationales, Senior*innen)

Zimmer, Olaf (Sprecher für Inklusion, Drogen, Verbraucher*innenschutz, Bürgerbeteiligung, Religion)

nichtparlamentarische Deputierte