Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Corona und Klimawandel: Liveübertragung von unserer Online-Diskussion

Bitte aufs Foto klicken, um den Stream zu starten
Mit dem Klick auf Bild startet das Facebook.
Es diskutieren die Fridays For Future-Aktivistin Frederike Oberheim (2. v. r.), der Klima-Experte Dr. Bernhard Stoevesandt (li.) und der Bürgerschaftsabgeordnete Ingo Tebje (2. v.l.). Moderation: Jule Oldenburg (Deputierte | rechts im Bild).

Internationalisierung der Universität und der Hochschulen

Die Internationalisierung der Hochschulen hat in den letzten Jahren einen enormen Bedeutungszuwachs erfahren. Internationaler Austausch ist mehr denn je eine zentrale Voraussetzung für Innovation und Zukunftsfähigkeit der Hochschulen. Beschränkten sich internationale Aktivitäten früher zumeist auf einzelne Personen und Fakultäten, ist die Internationalisierung daher heute für viele Hochschulen Teil der strategischen Ausrichtung und des Selbstbildes, um sich mit einem modernen und weltoffenen... Weiterlesen


Den Einsatz von Laubbläsern und Laubsaugern mit Verbrennungsmotor reduzieren

Benzin- oder dieselbetriebene Laubbläser und -sauger verursachen erheblichen Lärm und verpesten die Luft. Sie stellen eine Gesundheitsgefährdung für die Anwender*innen dar, wenn diese keinen Atem- und Gehörschutz verwenden. Laubbläser und Laubsauger generell schaden der Umwelt, speziell den am Boden lebenden Tieren und Mikroorganismen, und gefährden das ökologische Gleichgewicht. Weiterlesen


Rassismus entschieden entgegentreten

Wir leben in einer vielfältigen Gesellschaft. Diese Vielfalt stellt eine große Bereicherung dar, die jedoch gleichzeitig mit der Herausforderung einhergeht, eine gerechte und diskriminierungsfreie Teilhabe am gesellschaftlichen, sozialen, ökonomischen und politischen Leben für alle Menschen gleichermaßen zu gewährleisten. Mit Blick auf die gesellschaftliche Entwicklung muss aber von einer Zunahme rassistischer Taten und Gesinnungen in jeglichen Bereichen des Zusammenlebens gesprochen werden. Weiterlesen


Auschwitz-Birkenau und andere KZ-Gedenkstätten im Ausland in der Covid19-Pandemie unterstützen

Die KZ-Gedenkstätten in Osteuropa, die auf den Geländen ehemaliger deutscher Konzentrations- und Vernichtungslager an die nationalsozialistischen Verbrechen erinnern und an die Opfer gedenken, finanzieren sich zum großen Teil aus den Eintrittsgeldern und Spenden der Besucher*innen. Doch seit Beginn der Corona-Pandemie mussten die Gedenkstätten teilweise für mehrere Monate schließen, bzw. erwarten seit der Wiedereröffnung nur eine geringe Anzahl an Besucher*innen. Weiterlesen


Hier erreichen Sie uns

Fraktionsgeschäftsstelle
Faulenstraße 29, 28195 Bremen

Fon: 0421 - 20 52 97-0
Fax: 0421 - 20 52 97-10
Presse: 0176 – 43 28 85 60
Web-Redaktion: 0421 - 20 52 97-51

Hier finden Sie die Büros der linken Abgeordnetengemeinschaft.

Im Bremer Stadtparlament gehört:

Schumann (Innenstadt): Mehr
Tebje (Freimarkt): Mehr
Schumann (Gehwege): Mehr
Tebje (Feuerwehr): Mehr

Unseren früheren Webauftritt

...finden Sie hier in unserem Archiv.