Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Asbesterkrankungen in Bremen

Foto: Jan Tornack / pixelio.de

Erst 1993 wurde das stark krebserregende Baumaterial Asbest in der EU verboten. Auch in Bremen gab es sehr viele Vorfälle mit Asbest, das genaue Ausmaß lässt sich noch immer nicht überblicken. Asbestbedingte Krebserkrankungen im Lugen- und Kehlkopfbereich brechen teilweise erst 30 Jahre nach Kontamination aus. Weiterlesen


Parlamentssitzungen im März 2019

Stadtbürgerschaft Alleinerziehende stärker unterstützen (I) – Kita-Aufnahmekriterien ergänzen und Alleinerziehende stärker unterstützen (II) - Betreuung zu Tagesrandzeiten ausweiten Mehr als jede vierte Bremer Familie mit Kindern unter 18 Jahren ist alleinerziehend, damit ist Bremen eine der Hochburgen von Einelternfamilien in Deutschland. Für viele Alleinerziehende - in der überwiegenden Mehrheit Frauen - ist der Druck berufstätig zu sein, allein aus ökonomischen Gründen hoch. Erstens kann... Weiterlesen


Girls' Day bei der Linksfraktion

Im politischen (öffentlichen) Raum sind Frauen nach wie vor weniger präsent als Männer. Sie haben auch in geringerem Maße politische Funktionen beziehungsweise Ämter inne. Zudem betätigen sich Frauen eher projektbezogen als in der Nähe von Parteien. Weiterlesen

Aktuellste Pressemitteilungen

Kristina Vogt

LINKE kritisiert AfD-Verleumdungs-Portal gegen Lehrkräfte scharf

Presseerklärung von Kristina Vogt, Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Fraktion, zum Vorgehen der AfD: Weiterlesen


Hochhäuser und Stadtentwicklung: Diskussionspapier aus der LINKEN-Fraktion

Presseerklärung von Claudia Bernhard, Sprecherin für Stadtentwicklung der Fraktion, zur Vorlage Weiterlesen


Kristina Vogt und Cornelia Barth zum Tod von Jörg Kastendiek

Presseerklärung von Kristina Vogt, Vorsitzende der Fraktion, und Linkspartei-Landessprecherin Cornelia Barth: Weiterlesen

Aktuellste Initiativen


Wohnraumversorgung bezahlbar und leistbar sicherstellen

Dringlichkeitsantrag der Fraktion DIE LINKE: Weiterlesen


Aktuelle Stunde

Antrag der Fraktion DIE LINKE Weiterlesen


Hier erreichen Sie uns

Fraktionsgeschäftsstelle
Tiefer 8, 28195 Bremen

Fon: 0421 - 20 52 97-0
Fax: 0421 - 20 52 97-10
Presse: 0176 – 43 28 85 60
Web-Redaktion: 0421 - 20 52 97-51

Hier finden Sie die Büros unserer Abgeordnetengemeinschaft

Im Stadtparlament gehört

Bernhard um Brebau-Erwerb: mehr

Leonidakis zu Alleinerziehende: mehr

Rupp-Rede zur Hafenbebauung: mehr

Unseren früheren Webauftritt

...finden Sie hier in unserem Archiv.