Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pressekonferenz zum Aktionsplan "Alleinerziehende"

Mit (v.l.n.r.) Sofia Leonidakis (DIE LINKE), Henrike Müller (Die Grünen) und Petra Krümpfer (SPD).


 


Studentische Hilfskräfte haben mehr verdient: LINKE fordert bessere Bezahlung und Tarifvertrag

Studentische Hilfskräfte erhalten an Universität und Hochschulen in Bremen in der Regel nur den gesetzlichen Mindestlohn, obwohl sie an vielen Stellen wichtige Aufgaben in Forschung und Lehre übernehmen. In den vergangenen Jahren hat sich ihre Situation nicht verbessert. Die 1.700 studentische Hilfskräfte mussten seit 2003 deutliche Reallohnverluste hinnehmen. Im Vergleich werden sie sogar weitaus schlechter bezahlt als in Niedersachsen (9,93 Euro) oder insbesondere Berlin (12,50 Euro), wo... Weiterlesen


Handlungsspielräume regionaler Wirtschaftspolitik: LINKE stellt Thesenpapier für Bremen und Bremerhaven vor

Die Fraktionsvorsitzendenkonferenz der Partei DIE LINKE hatte zur Veranstaltung „Handlungsspielräume regionaler Wirtschaftspolitik“ ins Bremer Atlantic Hotel eingeladen. Kristina Vogt, Fraktionsvorsitzende, diskutierte mit dem thüringischen Ministerpräsidenten Bodo Ramelow, Handelskammer-Präses Harald Emigholz, Wirtschaftssenator Martin Günthner und Dr. Axel Troost von der Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik. Die Bremer Linksfraktion stellte dabei ihr Thesenpapier vor: ‚Integriert... Weiterlesen


Trend zu immer mehr Einweggetränkeverpackungen stoppen - Das Mehrwegsystem stärken

Das deutsche Verpackungssystem für Getränke ist für Verbraucher*innen nicht immer nachvollziehbar: Es gibt Einweg- und Mehrwegprodukte aus Glas und Plastik. Auf einigen Flaschen ist gar kein Pfand, auf anderen 8 Cent, 15 Cent oder 25 Cent. Beispielsweise ist eine Flasche Wasser pfandpflichtig, Fruchtsaft, Wein und Spirituosen hingegen nicht. Vor 15 Jahren wurden das sogenannte Dosenpfand beschlossen, was einen Teil der Einwegverpackungen in das Pfandsystem integriert hat. Pfand bedeutet... Weiterlesen

Aktuellste Pressemitteilungen

Hachéz-Gelände: Die Koalition packt den Instrumentenkasten aus

Presseerklärung von Ralf Schuman, stadtentwicklungspolitischer Sprecher der Fraktion, zur Einberufung einer Sondersitzung Deputation für Mobilität, Bau und Stadtentwicklung, um für das Hachéz-Gelände in der Bremer Neustadt ein Vorkaufsortsgesetz und einen Planaufstellungsbeschluss zu beschließen: Weiterlesen


Ingo Tebje

Bürger*innen-Sprechstunde der linken Beirats- und Bürgerschaftsfraktionen am Tag der Offenen Tür im WURST CASE

Presseeinladung des Hemelinger Bürgerschaftsabgeordneten Ingo Tebje: Weiterlesen


Linksfraktion stellt Weichen für die nächsten Monate

Presseinformation der beiden Fraktionsvorsitzenden Sofia Leonidakis und Nelson Janßen zu den Ergebnissen der Bremerhavener Fraktionsklausur: Weiterlesen

Aktuellste Initiativen


Aktionsplan „Alleinerziehende“ auflegen

Dringlichkeitsantrag der Fraktionen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, der SPD und DIE LINKE: Weiterlesen


Stellenneubesetzung im Referat Inklusion bei der Senatorin für Kinder und Bildung

Anfrage in der Fragestunde der Fraktion DIE LINKE: Weiterlesen


Entwicklung des Hachez-Geländes

Anfrage in der Fragestunde der Fraktion DIE LINKE Weiterlesen


Hier erreichen Sie uns

Fraktionsgeschäftsstelle
Tiefer 8, 28195 Bremen

Fon: 0421 - 20 52 97-0
Fax: 0421 - 20 52 97-10
Presse: 0176 – 43 28 85 60
Web-Redaktion: 0421 - 20 52 97-51

Hier finden Sie die Büros der linken Abgeordnetengemeinschaft.

Unseren früheren Webauftritt

...finden Sie hier in unserem Archiv.