Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Landesjugendhilfeausschuss

Cindi Tuncel

Kontakt über E-Mail:
cindi.tuncel@linksfraktion-bremen.de
Web: www.cindi-tuncel.de

Stv. Mitglied: Sofia Leonidakis
zuständige Mitarbeiterin: Sylla Kahl

Nach § 3 des Ersten Gesetzes zur Ausführung des Achten Buches Sozialgesetzbuch - Gesetz zur Ausführung des Kinder- und Jugendhilfegesetzes im Lande Bremen (BremAGKJHG) vom 17. September 1991 (Brem.GBl. S. 318) wird bei der Behörde der Senatorin für Arbeit, Frauen, Gesundheit, Jugend und Soziales ein Landesjugendhilfeausschuss eingerichtet, dem 20 stimmberechtigte und höchstens zwölf beratende Mitglieder angehören.

Stimmberechtigte Mitglieder sind:
a) zwölf Mitglieder der Bürgerschaft (Landtag) oder von ihr gewählte Frauen und Männer, die in der Jugendhilfe erfahren sind,
b) acht Vertreter oder Vertreterinnen der im Land Bremen wirkenden anerkannten Träger der freien Jugendhilfe.

  1. die Angelegenheiten der Beiräte, insbesondere deren Unterstützung und Förderung als Instrumente der lokalen Demokratie sowie die Koordinierung und die Vertretung ihrer Interessen,
  2. die Angelegenheiten der Ortsämter als Stadtteilmanagement,
  3. die Förderung der Bürgerbeteiligung in Bremen als Aktive Bürgerstadt.

Ständige Gäste des Ausschusses sind die Sprecherinnen und Sprecher der Beiräte sowie Vertreter von Parteien, in der Bürgerschaft in Fraktionsstärke vertreten sind und in mindestens fünf Stadtteilen Beiräte haben.