Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Ausschüsse

Ein Großteil der parlamentarischen Arbeit spielt sich in den Ausschüssen ab, die auf Beschluss der Bremischen Bürgerschaft für die Dauer der gesamten Wahlperiode gebildet werden.

Ausschüsse werden, entsprechend den Kräfteverhältnissen im Parlament, mit Abgeordneten der verschiedenen Fraktionen besetzt.

In den Ausschüssen konzentrieren sich die Abgeordneten auf ein Teilgebiet der Politik. Sie beraten alle dazugehörigen Gesetze vor der Beschlussfassung und versuchen, bereits im Ausschuss einen mehrheitsfähigen Kompromiss zu finden.

Um sich ein Bild bestimmter Sachverhalte zu machen, lassen sich die Ausschüsse von Senat und Sachverständigen informieren.

Folgende ParlamentarierInnen sind Mitglieder in den unten aufgeführten Ausschüssen:

Claudia Bernhard:
Gleichstellung, Performa Nord

Peter Erlanson:
Recht, Beiräte und Bürgerbeteiligung, Werkstatt Bremen, RicherInnenwahl

Nelson Janßen:
Betriebsausschuss "Parlamentarischer Beirat der Metropolregion Bremen-Oldenburg e.V.", Wahlprüfung

Sofia Leonidakis:
Petition, Bundes,- und EU-Angelegenheiten, Jugendhilfe, Landesjugendhilfe, KiTa

Miriam Strunge:
Wissenschaft, Medien, Datenschutz und Informationsfreiheit, Musikschulen

Klaus-Rainer Rupp:
Haushalt und Finanzen, Rechnungsprüfung, Häfen, Betriebsausschuss "Umweltbetrieb"

Cindi Tuncel: 
Betriebsausschuss
"Landesbeirat Sport"

Kristina Vogt:
PUA zum Anti-Terror-Einsatz, Verfassungs- und Geschäftsordnungsausschuss, Parlamentarische Kontrollkommission (Gaststatus), Kontrollausschuss nach dem Polizeigesetz (Gaststatus)