Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Den 8. Mai als Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus angemessen würdigen

Am 8. Mai 2020 wird der Befreiung von der NS-Diktatur und der Beendigung des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren gedacht werden. Gerade in heutigen Zeiten des Aufstrebens nationalistischer und europafeindlicher Stimmen stellt das Gedenken an den 8. Mai 1945 ein wichtiges und notwendiges Zeichen für Friedenswillen, Völkerverständigung, Demokratie und Menschenrechte dar. Die antragstellenden Fraktionen hoffen, dass die nun angestoßene Debatte in einen bundesweit einheitlichen Feiertag münden wird. Weiterlesen


Parkraummanagement wichtig für Verkehrssicherheit

Presseerklärung von Ralf Schumann, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion, zum Senatskonzept für eine Parkraumbewirtschaftung: Weiterlesen

Schämt Euch, FDP! Aktions-Video mit Statements von Doris Achelwilm und Olaf Zimmer
Aktuellster Antrag

Den 8. Mai als Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus und der Beendigung des Zweiten Weltkrieges in Europa angemessen würdigen

Dringlichkeitsantrag der Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen, der SPD und DIE LINKE: Weiterlesen

Aktuellste Anfrage

Regelabfragen beim ‚kleinen Waffenschein‘

Anfrage in der Fragestunde der Fraktion DIE LINKE: Weiterlesen

Aktuellster Termin
  1. Linksfraktion Bremen
    15:00 - 17:00 Uhr
    Bremen, Haus der Bremischen Bürgerschaft (Am Markt 20) Bremer Linksfraktion

    Fraktionssitzung

    Die Abgeordneten tagen in der Regel öffentlich. Gäste sind daher recht herzlich willkommen! mehr

    In meinen Kalender eintragen

Hier erreichen Sie uns

Fraktionsgeschäftsstelle
Tiefer 8, 28195 Bremen

Fon: 0421 - 20 52 97-0
Fax: 0421 - 20 52 97-10
Presse: 0176 – 43 28 85 60
Web-Redaktion: 0421 - 20 52 97-51

Hier finden Sie die Büros der linken Abgeordnetengemeinschaft.

Unseren früheren Webauftritt

...finden Sie hier in unserem Archiv.

eMail-Formular