Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Haushalt: Offene Kinderangebote - Aufstockung des Budgets für Spielhäuser

PPL 21 (Stadt) - Offene Kinderangebote - Aufstockung des Budgets für Spielhäuser
Haushaltsgesetze und Haushaltspläne der Freien Hansestadt Bremen für die Jahre 2020 und 2021

Die Stadtbürgerschaft möge beschließen:

I. Der Produktgruppenhaushalt wird wie folgt geändert:

Was Nr. Bezeichnung
Produktplan: 21 Kinder und Bildung
Produktbereich: 21.07. Kinderförderung (S)
Produktgruppe: 21.07.01 Tagesbetreuung (S)

Der Anschlag bei den sonstigen konsumtiven Ausgaben wird für das Jahr 2020 um 20 Tsd. EUR erhöht.

Der Anschlag bei den sonstigen konsumtiven Ausgaben wird für das Jahr 2021 um 110 Tsd. EUR erhöht.

II. In konkreter Umsetzung wird der kamerale Haushaltsplan wie folgt geändert:

Was Nr. Bezeichnung
Einzelplan: 32 Kinder und Bildung, Kultur
Kapitel: 3232 Allgemeine Bewilligungen für Kinderbetreuung
Titel: 684 83-5 Zuschüsse für offene Hortarbeit

Der Anschlag wird für das Jahr 2020 von 1.260.910 EUR um 20.000 EUR auf 1.280.910 EUR erhöht.

Der Anschlag wird für das Jahr 2021 von 1.270.840 EUR um 110.000 EUR auf 1.380.840 EUR erhöht.

Die Deckung erfolgt durch Entnahme aus zentraler Sonderrücklage bei der Haus-haltsstelle 3980.359 80-7. Die konkrete Deckung wird im Rahmen der Schlussanträge dargestellt.

Mustafa Güngör und Frak-tion der SPD
Björn Fecker und Bündnis 90/Die Grünen
Sofia Leonidakis und DIE LINKE


Hier erreichen Sie uns

Fraktionsgeschäftsstelle
Faulenstraße 29, 28195 Bremen

Fon: 0421 - 20 52 97-0
Fax: 0421 - 20 52 97-10
Presse: 0176 – 43 28 85 60
Web-Redaktion: 0421 - 20 52 97-51

Hier finden Sie die Büros der linken Abgeordnetengemeinschaft.

Im Bremer Stadtparlament gehört:

Schumann (Innenstadt): Mehr
Tebje (Freimarkt): Mehr
Schumann (Gehwege): Mehr
Tebje (Feuerwehr): Mehr

Unseren früheren Webauftritt

...finden Sie hier in unserem Archiv.