Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Foto-Quelle: Foto-Quelle: www.pixabay.de

Einberufung einer Sondersitzung der Sport-Deputation für Sport aufgrund der Schwimmbadpreis-Erhöhung

In einer gemeinsamen Vorlage haben die Senatorin für Kinder und Bildung, die Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport sowie die Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz ein Maßnahmenpaket zur Steigerung der Schwimmfähigkeit im Land Bremen vorgelegt.

Dieses besteht in weiten Teilen aus Absichtserklärungen sowie Verweisen auf zukünftig zu erstellenden weiteren Konzepten und enthält keinerlei Aussagen zu den Kosten, die zur Verbesserung der Schwimmfähigkeit aufgewendet werden müssen.

Vor dem Hintergrund mehrerer tödlicher Badeunfällen in den vergangenen Sommern im Land Bremen besteht aber dringender Klärungsbedarf, der nicht aufgeschoben werden darf.

Der Senat berichtet unter anderem, dass zusätzliche Schwimmmeister und Schwimmmeisterinnen eingestellt wurden.

DIE LINKE erkundigt sich daher unter anderem, wie viele neue Stellen geschaffen und mit wie vielen Personen wurden diese Stellen besetzt wurden.

Klicken Sie bitte hier, wenn Sie den kompletten Fragenkatalog einsehen möchten.


Hier erreichen Sie uns

Fraktionsgeschäftsstelle
Tiefer 8, 28195 Bremen

Fon: 0421 - 20 52 97-0
Fax: 0421 - 20 52 97-10
Presse: 0176 – 43 28 85 60
Web-Redaktion: 0421 - 20 52 97-51

Hier finden Sie die Büros der linken Abgeordnetengemeinschaft.

Unseren früheren Webauftritt

...finden Sie hier in unserem Archiv.