6. November 2018

Parlamentarische Initiativen der Fraktion DIE LINKE im November 2018

Folgende Anträge und Anfragen hat die Fraktion DIE LINKE zu den Bürgerschaftssitzungen vom 06. bis 08. November 2018 (Dienstag bis Donnerstag) eingereicht:  

Stadtbürgerschaft (Dienstag):
- Flächensuche für den Neubau einer Sporthalle für die Oberschule im Park (Frage 3 in der Fragestunde) http://gleft.de/2xF

- Badespaß für alle – Teilhabe durch faire Eintrittspreise! (LINKEN-Antrag vom 18. September 2018; Debatte vsl. Dienstag 15:40 Uhr) http://gleft.de/2xG

Landtag (Mittwoch): 

- Aktuelle der Stunde der Fraktion DIE LINKE: „Bezahlbarer öffentlicher Personennahverkehr in Bremen und Bremerhaven statt immer neuer Preiserhöhungen.“ (Debatte vsl. Mittwoch 10:00 Uhr)

- Mehr Altenpflegekräfte braucht das Land – für ein Sofortprogramm (LINKEN-Antrag der vom 11. April 2018; Debatte vsl. Mittwoch 12:05 Uhr) http://gleft.de/2qy

- Beschäftigungssituation der studentischen Hilfskräfte (Große Anfrage der Fraktion DIE LINKE vom 29. Mai 2018, dazu Mitteilung des Senats vom 21. August 2018; Debatte vsl. Mittwoch 14:30 Uhr) http://gleft.de/2xH
dazu
Beschäftigungsbedingungen für studentische Hilfskräfte verbessern und Tarifvertrag verhandeln (Dringlichkeitsantrag der Fraktion DIE LINKE vom 30. Oktober 2018) http://gleft.de/2xI

Landtag (Donnerstag):

- Durchgängigkeit von Kindertageseinrichtungen (Frage 8 in der Fragestunde) http://gleft.de/2xJ

- Umsetzung des Ausführungsgesetzes zum Transplantationsgesetz im Land Bremen (Frage 9 in der Fragestunde) http://gleft.de/2xJ

- Über den Wolken darf die Ausbeutung nicht grenzenlos sein! (Dringlichkeitsantrag der Fraktionen DIE LINKE, der SPD und Bündnis 90/Die Grünen vom 1. November 2018; Debatte vsl. Donnerstag 15:45 Uhr) http://gleft.de/2xK


[Uhrzeitangaben ohne Gewähr]

Hinweis: Alle weiteren bereits von der Fraktion DIE LINKE eingereichten parlamentarischen Initiativen kommen aufgrund der langen Tagesordnung im November sehr wahrscheinlich nicht dran.