Flash is required!
Erinnerung darf sich nicht kaufen lassen!

DIE LINKE-Fraktion Vernetzt

 
Flash is required!

Hier können Sie uns erreichen

Fraktionsgeschäftsstelle
Tiefer 8, 28195 Bremen

Fon: 0421 - 20 52 97-0
Fax: 0421 - 20 52 97-10
Presse: 0152 - 339 34 147
Web-Redaktion: 0421 - 20 52 97-51

Die Büros der Abgeordnetengemeinschaft
finden Sie hier.

 
Flash is required!
 
Flash is required!
BLG zieht durch, SPD schaut zu
 

Im Stadtparlament gehört

Flash is required!
Vogt: GHBV
Flash is required!
Bernhard: Schlichtwohnung
Flash is required!
Erlanson: DVBT
Flash is required!
Strunge: Breminale
 

AboTipps

 
 
Neues aus der Bürgerschaft
15. März 2017

Lehrkräftemangel bekämpfen!

Lehrkräftemangel ist ein permanentes Problem bei der Verbesserung des schulischen Bildungssystems. Die Bundesländer befinden sich im Wettbewerb um Berufsanfänger*innen, sowohl quantitativ als auch qualitativ. Dies kann auch das Bundesland Bremen nicht ignorieren. Auch wenn die Attraktivität eines Bundeslandes für angehende Lehrkräfte keineswegs nur eine Frage der Bezahlung ist, so stellt eine negative Abkopplung dennoch ein erhebliches Problem bei der Gewinnung von Lehrkräften dar.  Mehr...

 
15. Februar 2017

Aus der Stadtbürgerschaft berichtet

Vier der fünf Tagesordnungspunkte der gestrigen Stadtbürgerschaftssitzung beschäftigten sich mit parlamentarischen Initiativen der Linksfraktion. Mehr...

 
12. Februar 2017

Entwicklung der Baumbestände

Das Thema Baumschutz rückt angesichts zunehmender baulicher Verdichtung der Innenstadtgebiete Bremens verstärkt in den Fokus. Bäume erfüllen eine wichtige Funktion für die Stadt. Sie produzieren Sauerstoff, verbessern das Klima, filtern Staub und Schadstoffe, dämpfen den Lärm und bieten Lebensraum für unterschiedlichste Tierarten. Sie sind zudem Ausdruck von Lebensqualität in der Stadt und bestimmte Bäume prägen das Bild von Straßen, Parks und ganzen Stadtteilen. Mehr...

 
7. Februar 2017

Keine Einsparungen am schulischen Übergangssystem vornehmen

Unter dem schulischen ‚Übergangssystem‘ versteht man alle Qualifikationsangebote für Jugendliche, die nach ihrem Schulabschluss keinen Ausbildungsplatz finden konnten. Darunter fallen Maßnahmen des Jobcenters sowie eine Reihe weiterer schulischer Bildungsgänge. In diesen meist einjährigen Kursen können die Jugendlichen z.B. erste Praxiserfahrungen sammeln oder Wissenslücken auffüllen. Mehr...

 

Treffer 13 bis 15 von 252

Im Plenarsaal gesehen
Flash is required!
Strunge: Hochschul-Lehrbeauftragte
Flash is required!
Bernhard: Hartz-Sanktionen
Flash is required!
Rupp: Bahnlärm
Flash is required!
Leonidakis: Kinderrechte
Flash is required!
Vogt: Bildung
Flash is required!
Tuncel: Jugend im Parlament

Alle Videos hier.

 
Aktuellste Pressemitteilungen
28. Februar 2017

Eckwertbeschlüsse 2018/2019: Kein guter Plan – Senat fährt Bremen bis 2020 weiter auf Verschleiß

Presseerklärung von Klaus-Rainer Rupp, haushalts- und finanzpolitischer Sprecher der Fraktion, zum Haushalt 2018/2019: Mehr...

 
28. Februar 2017

Entlassungsdruck beim GHB: BLG zieht durch, SPD schaut zu

Presseerklärung von Claudia Bernhard, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion, und Klaus-Rainer Rupp, wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion: Mehr...

 
23. Februar 2017

Zivilklausel mehrfach verletzt: Bundeswehr, Rheinmetall Defence Electronics und Co sind willkommene Kooperationspartner der bremischen Hochschulen

Presseerklärung von Miriam Strunge, hochschulpolitische Sprecherin der Bremer Fraktion, zur Senatsantwort: Mehr...

 
Aktuellste parlamentarische Initiativen
15. Februar 2017

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit in der Abfallbranche

Dringlichkeitsantrag der Fraktion DIE LINKE: Mehr...

 
12. Februar 2017

Abschiebungen nach Marokko

Anfrage in der Fragestunde der Fraktion DIE LINKE: Mehr...

 
11. Februar 2017

Abschiebungen und Ausreisen im Jahr 2016

Anfrage in der Fragestunde der Fraktion DIE LINKE:  Mehr...