Flash is required!
Erinnerung darf sich nicht kaufen lassen!

DIE LINKE-Fraktion Vernetzt

 
Flash is required!

Hier können Sie uns erreichen

Fraktionsgeschäftsstelle
Tiefer 8, 28195 Bremen

Fon: 0421 - 20 52 97-0
Fax: 0421 - 20 52 97-10
Presse: 0152 - 339 34 147
Web-Redaktion: 0421 - 20 52 97-51

Die Büros der Abgeordnetengemeinschaft
finden Sie hier.

 
Flash is required!
 
Flash is required!
BLG zieht durch, SPD schaut zu
 

Im Stadtparlament gehört

Flash is required!
Vogt: GHBV
Flash is required!
Bernhard: Schlichtwohnung
Flash is required!
Erlanson: DVBT
Flash is required!
Strunge: Breminale
 

AboTipps

 
 
Neues aus der Bürgerschaft
18. März 2017

Equal Pay Day – … und jährlich grüßt die riesige Entgeltlücke zwischen Männern und Frauen

Der heutige Equal Pay Day (EPD), der internationale Aktionstag für Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen, macht auf den bestehenden Gender Wage Gap aufmerksam und markiert symbolisch die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen. Praktisch bedeutet es, dass bis heute Frauen “umsonst“ gearbeitet haben. Das wäre bundesweit ein Lohn- und Gehaltsunterschied von 21 Prozent für jene Menschen, die das „falsche“ Geschlecht haben. Mehr...

 
25. Februar 2017

Rückkehrrecht für Bewohner*innen der Schlichtsiedlungen sichern!

Die Vonovia plant, die Schlichtsiedlungen Am Sacksdamm/Alte Landwehr und Holsteiner Straße 165-205a abzureißen und durch Neubauten zu ersetzen. Diese Wohnungen werden zwar von besserer Qualität sein, den bisherigen Bewohner*innen wird dies jedoch nichts nützen, da diese Wohnungen für sie nicht bezahlbar sind. In der Holsteiner Straße wird es nicht einmal eine Sozialwohnungsquote geben. Das bedeutet nichts anderes als die endgültige Vertreibung der bisherigen Mieter*innen.  Mehr...

 
22. Februar 2017

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit in der Abfallbranche

Aktuell werden die Ausschreibungen und Leistungsverträge der GmbHs für Abfalllogistik und Straßenreinigung für den Zeitraum ab 2018 vorbereitet, an denen sich Bremen mit 49 Prozent beteiligen will. In diesem Zusammenhang muss auch eine verpflichtende Tarifbindung an den TVöD verankert werden, ansonsten würden Beschäftigte in der gleichen Branche, die in Bremen gleichermaßen öffentliche Aufgaben übernehmen, erheblich ungleich behandelt. Mehr...

 
16. Februar 2017

Erste Landtagssitzung im Februar

Acht parlamentarische Initiativen diskutierten die Abgeordneten am Mittwoch in der Bremischen Bürgerschaft. Mehr...

 

Treffer 10 bis 12 von 252

Im Plenarsaal gesehen
Flash is required!
Strunge: Hochschul-Lehrbeauftragte
Flash is required!
Bernhard: Hartz-Sanktionen
Flash is required!
Rupp: Bahnlärm
Flash is required!
Leonidakis: Kinderrechte
Flash is required!
Vogt: Bildung
Flash is required!
Tuncel: Jugend im Parlament

Alle Videos hier.

 
Aktuellste Pressemitteilungen
6. März 2017

Angriffe auf Eziden in Shingal verhindern

Presseerklärung von Cindi Tuncel, ezidischer Abgeordneter und friedenspolitischer Sprecher der Fraktion, zu den Angriffen auf Dörfer in der Region Shingal durch Truppen der sog. Kurdischen Demokratischen Partei (KDP) im Nordirak: Mehr...

 
3. März 2017

Fraktion DIE LINKE setzt Aktuelle Stunde zum Thema ‚Gesamthafenbetriebsverein‘ – Hafenbetriebe müssen Beschäftigte ohne Wenn und Aber übernehmen

Presseerklärung von Kristina Vogt, Vorsitzende der Fraktion, zur Situation im Hafen: Mehr...

 
3. März 2017

Zivilklausel mehrfach verletzt: Bundeswehr, Rheinmetall Defence Electronics und Co sind willkommene Kooperationspartner der bremischen Hochschulen

Presseerklärung von Miriam Strunge, hochschulpolitische Sprecherin der Fraktion, zur Antwort des Senats: Mehr...

 
Aktuellste parlamentarische Initiativen
2. März 2017

Aktuelle Stunde

Antrag der Fraktion DIE LINKE: Mehr...

 
28. Februar 2017

Hartz-IV-Empfänger*innen und Grundsicherungsempfänger*innen nicht von der medialen Teilhabe abschneiden – DVB-T2-Umstellungskosten kommunal übernehmen

Dringlichkeits-Antrag der Fraktion DIE LINKE: Mehr...

 
25. Februar 2017

Rückkehrrecht für Bewohner*innen der Schlichtsiedlungen sichern!

Dringlichkeits-Antrag der Fraktion DIE LINKE: Mehr...