DIE LINKE-Fraktion Vernetzt

 

Etikettenschwindel bei der Rekommunalisierung

Ein Kommentar von Klaus-Rainer Rupp.
 

Hier können Sie uns erreichen

Fraktionsgeschäftsstelle
Tiefer 8, 28195 Bremen

Fon: 0421 - 20 52 97-0
Fax: 0421 - 20 52 97-10
Presse: 0152 - 339 34 147
Web-Redaktion: 0421 - 20 52 97-51

Die Büros der Abgeordnetengemeinschaft
finden Sie hier.

 

Claudia Bernhard zur Leiharbeit:

 
 

AboTipps

 

Tweets


Linksfraktion Bremen

13 Dez Linksfraktion Bremen
@LinksfraktionHB

Antworten Retweeten Favorit Gebührenüberprüfung für Abwasser ist überfällig – Linksfraktion begrüßt Initiative zu Normenkontrollklage… twitter.com/i/web/status/9…


Linksfraktion Bremen

12 Dez Linksfraktion Bremen
@LinksfraktionHB

Antworten Retweeten Favorit Städtische Bädergesellschaft muss angemessen bezahlen – LINKE unterstützt berechtigte Forderungen der Gewerkschaft.… twitter.com/i/web/status/9…


Linksfraktion Bremen

12 Dez Linksfraktion Bremen
@LinksfraktionHB

Antworten Retweeten Favorit LINKE unterstützt Elternforderung nach mehr Kita-Personal. „Der Brandbrief mit seinen vielen Unterstützer*innen zei… twitter.com/i/web/status/9…


 
Neues aus der Bürgerschaft
6. Dezember 2017

Doppelhaushalt 2018/2019

Das war ein langer Tag gestern für alle Abgeordneten der Bremischen Bürgerschaft. Die Parlamentarier*innen berieten den Haushaltsentwurf von SPD und Grüner Partei. Während die CDU wieder einmal durch Arbeitsverweigerung glänzte – nicht einen einzigen eigenen Haushaltsantrag legte die christdemokratische Fraktion vor – legte DIE LINKE zu den gestrigen Verhandlungen über den Bremischen Haushalt der kommenden zwei Jahre 97 Änderungsanträge vor.  Mehr...

 
30. November 2017

Das Jugendamt in die Lage versetzen, gesetzliche Aufgaben vollumfänglich und zeitnah wahrnehmen zu können

Für ein gesundes Heranwachsen von Kindern zu sorgen, ist Alltag und Aufgabe von Eltern, von Erzieher*innen und Lehrer*innen und von den Beschäftigten der öffentlichen und freien Jugendhilfe. Prekarisierung, Stadtteilsegregation und unzureichend ausgestattete staatliche Regelsysteme haben zu einer Zunahme von ökonomischem und auch sozialem Ausschluss geführt, der sich auf die betroffenen Familien auswirkt und die Anforderungen an die Beschäftigten, die mit den Kindern und Familien arbeiten, steigert. Mehr...

 
28. November 2017

Wer arm ist, stirbt früher – muss das so bleiben?

Heute diskutiert ab 19 Uhr im Bremer Martinsclub die Linksfraktion mit Fachleuten, wie man die Gesundheitsversorgung gerade in ärmeren Stadtteilen verbessern kann. Im Vorfeld der Diskussionsrunde führte die Bremer Lokalredaktion der taz mit Peter Erlanson ein Interview. Mehr...

 
24. November 2017

Tendenziöse und rechtswidrige Einschätzung linker Gruppierungen im Bremischen Verfassungsschutzbericht 2016

Der aktuelle Bremer VS-Bericht nimmt gegenüber dem Vorjahr eine deutlich verschärfte Einschätzung linker Gruppierungen vor. So werden namentlich die Interventionistische Linke und die Rote Hilfe plötzlich explizit als „gewaltorientiert“ bezeichnet Die Rote Hilfe hat verwaltungsgerichtlich gegen die Titulierung als „gewaltorientiert“ geklagt. Mehr...

 

Treffer 4 bis 6 von 322

Aktuellste Pressemitteilungen
5. Dezember 2017

LINKE fordert Landesschulbaugesellschaft und Verfassungsänderung für schnelleren Schulbau

Presseerklärung von Kristina Vogt, zu Presseberichten, demnach sich die SPD-Fraktion für eine Neustrukturierung des Schulbaus in Bremen einsetzen würde:  Mehr...

 
5. Dezember 2017

Parlamentarische Initiativen der Fraktion DIE LINKE im Dezember 2017

Presseinformation der Linksfraktion:  Mehr...

 
30. November 2017

LINKE verurteilt antisemitischen Übergriff auf Bremerhavener Synagoge aufs Schärfste

Presseerklärung von Klaus-Rainer Rupp, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion, der eine rasche Untersuchung und Aufklärung des Vorfalles fordert:  Mehr...

 
Aktuellste parlamentarische Initiativen
5. Dezember 2017

Informationsfreiheit von Patientinnen wahren – § 219a StGB streichen

Dringlichkeitsantrag der Fraktionen Bündnis 90/DIE GRÜNEN, der SPD, DIE LINKE und der FDP: Mehr...

 
3. Dezember 2017

Bremerhaven an Verstärkungsmitteln für Schulen und Kindertagesstätten angemessen beteiligen – kommunalen Finanzausgleich solidarisch gestalten!

Dringlichkeitsantrag der Fraktion DIE LINKE: Mehr...

 
30. November 2017

Neue Ausbildungsverträge 2017 im Land Bremen

Anfrage in der Fragestunde der Fraktion DIE LINKE: Mehr...