Deputationen

in der Bremischen Bürgerschaft

... sind eine Besonderheit des Bremischen Parlamentarismus.

Die Bremische Bürgerschaft kann für Angelegenheiten der verschiedenen Verwaltungszweige Deputationen auf Landesebene und im städtischen Bereich einsetzen. Diese haben den Charakter von Verwaltungsausschüssen. Das jeweils zuständige Mitglied des Senats hat den Vorsitz. Die Vertreter der Bürgerschaft wählen aus ihrer Mitte den/die Sprecher/in und den/die Stellvertreter/in der Deputation.

In der Regel tagen Deputationen in öffentlicher Sitzung.

Folgende ParlamentarierInnen sind Mitglieder in den unten aufgeführten Deputationen:

Claudia Bernhard:
Umwelt, Bau, Verkehr, Energie, Stadtentwicklung und Landwirtschaft (städtisch)

Peter Erlanson:
Soziales, Kinder, Jugend und Integration(staatlich)Gesundheit

Nelson Janßen:
Umwelt, Bau, Verkehr, Energie, Stadtentwicklun und Landwirtschaft (staatlich)

Klaus-Rainer Rupp:
Wirtschaft Arbeit und Häfen

Miriam Strunge:
Kultur

Cindi Tuncel:
Soziales, Kinder, Jugend und Integration (städtisch)Sport

Kristina Vogt:
Bildung und Kinder

Horst Wesemann:
Inneres

Wolfgang Schober
Gesundheit (städtisch)